Betreuungs – und Öffnungszeiten

Für die Betreuung der Kinder sind eine pädagogische Fachkraft und  feste Zweitkräfte zuständig.

Die Betreuungszeiten sind an den Vormittagen zwischen 08.30 Uhr und 12.30 Uhr.
Es werden keine zusätzlichen Betreuungszeiten außerhalb der normalen
Öffnungszeiten angeboten.

BRINGEN
Die Kinder sollten zwischen 08.30 Uhr und 09.00 Uhr gebracht werden.

Essen
Die Kinder bringen ein gesundes Frühstück und ein Getränk von zu Hause mit.

ABHOLEN
Die Kinder sollten zwischen 12.00 Uhr und 12.30 Uhr abgeholt werden.

SCHLIEßUNGSZEITEN
An gesetzlichen Feiertagen bleibt die Einrichtung generell geschlossen. Hiesige Brauchtumstage werden ebenfalls berücksichtigt, werden aber angekündigt. Auch Brückentage bleiben geschlossen.

In den Sommerferien eines jeden Kalenderjahres bleibt die Einrichtung  drei Wochen der offiziellen Sommerferien des Landes NRW geschlossen. Weitere Ferienzeiten sind variabel, werden aber zu Jahresbeginn bekannt gegeben.
Eine vorübergehende Schließung kann auch aus anderen Gründen erfolgen, z.B. ansteckende Krankheiten, Ausfall der betreuenden Fachkraft, Lockdown o.a. .

Hinweis:
Für die Zeiten, in denen die Einrichtung geschlossen bleibt, unabhängig vom Grund, muss der volle Monatsbeitrag gezahlt werden, eine Beitragserstattung kann nicht erfolgen.